FANDOM


Organisation: A.I.M.

Ausrichtung: Schurken

Anführer: Modok

Aktivitäten: Regierungssturz

Basis: International

Einfluss: Global

Größe: Weltweit

AktenBearbeiten

HYDRA und AIM: Historische Betrachtung (Internes S.H.I.E.L.D.-Dossier)Bearbeiten

-erstellt von Steve Rogers

Hydra wurde während des Zweiten Weltkriegs von Johann Schmiedt (siehe auch "Red Skull") als Elite-Waffenprogramm der deutschen gegründet. Nach dem Tod von Red Skull und dem Zusammenbruch der deutschen Regierung floh Baron Helmut Zemo mit dem Großteil der Ausrüstung und des Personals von Hydra nach Japan. Er organisierte die Gruppe neu als autonomen Geheimbund mit dem Ziel, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Die Organisation konzentrierte sich von Anfang an auf technologische Innovation und rekrutierte und entführte brillante Wissenschaftler, die ohne jegliche ethische Hemmungen losgelassen wurden.

Eine Konsequenz dieser initiative war die Entstehung der Splittergruppe AIM (Advanced Idea Mechanics), die sich in den 1960ern von Hydra trennte, als das ursprüngliche Insel-Hauptquartier zersört wurde.

[mehr] ...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki